TRIPLE TOWER

FRANKFURT/MAIN

Bauherr: Projektentwicklung

Leistungsphasen: 2 gem. HOAI

Planung: ab 2013

BGF: 80.000 m²

Projektentwicklung eines Wohnturms mit Hotel im Zentrum der Stadt Frankfurt/Main.

Höhe ca. 180 m.

Kubatur und Erscheinungsbild des Wohnhochhauses werden aus den vorhandenen ortsspezifischen Strukturen abgeleitet und in die Höhe geführt, etwa aus dem Grünzug der Wallanlagen, dem Nadelöhr an der Neuen Mainzer Straße sowie der unter Denkmalschutz stehenden direkten Nachbarbebauung.