« zurück zu Büro und Gewerbe

Feuerlandhöfe

Berlin

 

Bauherr: TLG Immobilien GmbH

Leistungsphasen 1-9 gem. HOAI, Generalplanung

Planung seit 04/2004

23.500 qm BGF Bestand, 35.000 qm BGF Neubau

 

Für das unter Denkmalschutz stehende Gebäude der ehemaligen Secura-Werke in der Chausseestraße, Berlin-Mitte, wurde im Zuge der Vorvermarktung nach einer grundlegenden Beurteilung der Gebäudesubstanz die Beseitigung und der Rückbau bestehender Altlasten und maroder Gebäudeteile durchgeführt. Der Schwerpunkt der zukünftigen Planung wird auf dem Neubau im Bereich der Chausseestraße liegen. Parallel erfolgt die Sanierung und der mieterorientierte Ausbau der Bestandsgebäude. Im Zusammenspiel zwischen Alt und Neu wird hier in den nächsten Jahren ein lebendiges Hofensemble in attraktiver Lage entstehen.