« zurück zu Büro und Gewerbe

Ermenegildo Zegna Flagshipstore

Berlin

 

Bauherr: Ermenegildo Zegna GmbH

Leistungsphasen 1, 4-5 gem. HOAI für den Ausbau

Planung 2005/2006, Fertigstellung 03/2006

550 qm BGF

 

Im März 2006 eröffnete der exklusive italienische Herrenausstatter Ermenegildo Zegna seinen neuen Flagshipstore im Haus Nr. 185 auf Berlins geschichtsträchtigster Geschäfts- und Flaniermeile, dem sogenannten „Kudamm". Auf einer hochwertigen Verkaufsfläche von 350qm wird hier die gesamte Kollektion von Couture bis Sportswear und Accessoires angeboten. Hinter der neu gestalteten Fassade erwartet den Kunden ein exquisites Interieur aus hochwertigen Materialien wie Walnuss- und Rosenholz, mit Leder bezogenen Regalen, sowie einem Boden aus hochwertigem Feinsteinzeug. Der Ladenraum, der ehemals Versace beherbergte, wurde vollständig entkernt, die Fassade demontiert und erneuert. Fußböden, Decken und Wände wurden in Maßarbeit gefertigt, um den passgenauen Einbau der in Italien vorgefertigten Einrichtung zu gewährleisten. Das Lichtdesign aus eingelassenen Beleuchtungskörpern sowie in Decken und Wänden ausgebildeten Lichtvouten, erzeugt eine sanfte, indirekte Beleuchtung und vervollständigt das einladende Wohlfühlambiente.